Bereits seit 1950, dem Gründungsjahr des THW, engagierte John Mohr sich mit Mitgliedern des Steller Schützenkorps, wenn es galt, Hilfe zu leisten, vorhandene Hilfsbereitschaft zu organisieren und diese fachlich kompetent einzusetzen. Unermüdlich kämpfte er um die Gründung eines THW Ortsverbandes in Stelle und Umgebung.

Nach der großen Sturmflut am 17. Februar 1962 in Hamburg, die auch Stelle, hier besonders den Achterdeich, mit voller Wucht getroffen hatte, war es der Moment für John Mohr tätig zu werden. Er mobilisierte seine Männer, um altam Achterdeich Hilfe zu leisten. Nach diesem Einsatz wurde der THW Ortsverband Stelle-Winsen am Donnerstag den 01. November 1962 gegründet.

Zum ersten Ortsbeauftragten wurde John Mohr berufen. Jetzt musste eine Unterkunft gesucht werden. Gefunden wurde diese in einer Garage im Mühlenweg Ecke Harburgerstraße in Stelle. Dort trafen sich die Kameraden bis Mai 1965 jeden Donnerstag zu den Übungsdiensten.

In diesen Jahren bekamen wir unser erstes Einsatzfahrzeug, einen VW Bus, sowie erste Einsatzgeräte. Die Garage wurde bald zu klein und man suchte nach einer neuen Unterkunft. Diese wurde auch bald in der Lüneburger Straße in Stelle, einer Scheune auf dem Hof der ehemaligen Mühle, und dem heutigen Neubau des Penny Markt, gefunden. John Mohr leitete den Ortsverband noch bis 1968 und gab sein Amt als Ortsbeauftragter bei erreichen der Altersgrenze ab.

Für sein Engagement erhielt er 1974 das Bundesverdienstkreuz am Bande.

Angeltour

Ihre Meinung zählt

Lassen Sie uns wissen, was Ihnen gefällt oder nicht gefällt. Wir sind offen für Ideen, freuen uns über Ihr Lob und nehmen Ihre Kritik ernst. Geben Sie uns hier Ihr Feedback!

Feedback abgeben

Aktuelle Meldungen

  • Feb09

    Pumparbeiten in Hollenstedt

    06.02.2022 - Mal wieder Starkregen - diesmal vom Tief Roxana - war der Grund für einen Einsatz des THW-Ortsverbandes Stelle-Winsen in der Nacht vom 06.02.2022 auf den 07.02.2022.  Die Feuerwehr...

  • Dez09

    Einsatzübung - ASDN

    25.11.2021 Was wäre wenn? – Wir sind da.   Was wäre, wenn der Strom flächendeckend für längere Zeit ausfällt? Wie kommunizieren die Einsatzkräfte wie die Feuerwehr, Polizei, Rettungsdienst und auch...

  • Jul15

    Starkregen in NRW

    15.07.2021 Starkregen - 15.000 Helfer, unter anderem auch aus Stelle   Als es am 14.07.2021 zu ausgiebigen Regenfällen in Niedersachsen und Rheinland-Pfalz kam, wurde schnell klar, dass hier viel und...

Alle Meldungen

Menschen im THW

  • Daniel
  • Marco
  • Thorsten
  • Mohsen

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.